Pferdeställe

Typ FB als freitragende Konstruktion

Unser FachwerkBinder ist der preiswerteste Bindertyp. Die stützenfreie Konstruktion ermöglicht größte Flexibilität bei der Raumaufteilung
und macht so eine individuelle Raumnutzung möglich.

Typ FB

Typ LB der LeimBinder

Der LeimBinder liefert die elegante Alternative in Brettschichtholz. Die Traufhöhe von 3,85m aussen schafft Verbissschutz im Inneren und somit gutes Aussehen und Langlebigkeit für die tragende Holzkonstruktion.

Typ LB

Typ RBs für freie Dachneigungen

Der Rahmen Binder lässt bei einer Traufhöhe von 3,85m die größten Dachneigungen zu. Dies macht ihn für Bauvorhaben in Ortsnähe mit eventuell vorgegebenen Dachformen und Dacheindeckungsmaterialien/-farben besonders attraktiv.

Alle freitragenden Bindertypen sind mit Achsabständen von 5,00m und 6,25m möglich!

Typ RBs

Typ PST als Ständerstall mit Stützen am Mittelgang

Die Stützen in der Mitte ermöglichen die Befestigung von bauseitigen Abteilungen und Boxentrennwänden an unserer Konstruktion.
Die unterschiedlichen Boxengrößen sorgen bei Ponys und größeren Pferden für artgerechte Haltung bei optimaler Raumnutzung.

Unser Raster von 3,125 m, 3,50 m und 4,00 m bezeichnet die lichten Innenmaße, sodass sich die folgenden Boxengrößen ergeben:

Breite: 3,125 m x Tiefe: 3,50 m
Breite: 3,125 m x Tiefe: 4,00 m

Breite: 3,50 m x Tiefe: 3,50 m
Breite: 3,50 m x Tiefe: 4,00 m

Breite: 4,00 m x Tiefe: 3,50 m
Breite: 4,00 m x Tiefe: 4,00 m

Typ PST

Grundriss

Schutzhütten

Typ Paddock als kompakter Unterstand mit Einzelboxen

Dieser Aussenboxenstall schafft mit dem großzügigen Vordach auch bei schlechter Witterung oder extremer Sonneneinstrahlung die Möglichkeit, dass sich die Tiere geschützt im Freien aufhalten und bewegen können.
Unter dem Vordach können auf Wunsch bauseits auch Einzelpaddocks eingerichtet werden. Die Stützen am Vordach lassen eine einfache Umfassung der Paddocks zu.

Typ Paddock

Typ PS 1 der Weideunterstand

Unser Typ PS1 mit einer Feldbreite von 3,50m dient als Weideunterstand für kleinere Pferde oder Ponys.

Typ PS 1

Typ PS 2 als Offenstall

Die größere Planungsvariante, der Typ PS2, bietet mit einer Feldbreite von 5,00m auch großen Pferden ausreichend Schutz. Er eignet sich als Weideunterstand,
Offenstall, Futterlager oder Geräteschuppen.
Bei beiden Typen können Wetterschutzecken ausgeführt werden.

Typ PS 2

Schreibe einen Kommentar